Café de Paris

Dieses Projekt ist durch mein Faible für die Pariser Lebensart und Künstlerszene entstanden. Mich persönlich fasziniert und berührt zugleich die Hingabe und Melancholie, die in den Chansons der großartigen Klassiker von Edith Piaf und Charles Trenet steckt……..

Mit Fritz Killermann am Piano entstand ein abendfüllendes Programm, das die Leidenschaft und Sehnsucht nach der Liebe stillt. Das Repertoire umfasst darüber hinaus Lieder von Jacques Brel, Juliette Greco und weitere unter die Haut gehende Schlager und Welthits.